Ein Schultag in der Bibliothek

Am 17. März 2016 besuchten wir mit unserer Klassenlehrerin Frau Goerlitz im Rahmen eines Projekttages die Stadtbibliothek in Burg Stargard. Hier erfuhren wir viele interessante Dinge über die mittlerweile 80 Jahre alte Bibliothek. Neben Büchern, eins davon mit über 1000 Seiten, gibt es auch CD´s zum Ausleihen. Alle Kinder suchten sich ein interessantes Buch zum Lesen aus. 
Ein herzliches Dankeschön an die Bibliothekarin Frau Schlüter.
Maira Ludwig


Es war ein schöner Tag. Wir waren in der Bibliothek und konnten viele Fragen stellen. Die Bibliothek ist schon 80 Jahre alt. Am Rande des Buches ist immer eine Farbe, gelb ist für die 1.-2- Klasse, rot ist für die 2.-4. Klasse und blau ist für die 4.-.5. Klasse. Die Bücher sind nach dem ABC geordnet.
Nach der Einweisung durch Frau Schlüter war die Freude groß. Wir konnten uns Bücher ansehen und haben sogar ein Buch mit 1000 Seiten entdeckt.
Der Abschied fiel uns schwer, aber wir kommen mit unseren Eltern wieder zu Frau Schlüter, um Bücher auszuleihen.

Maddox Holey, Linus Kern



Wir, die Klasse 2b, haben am 17.03.2016 die Bibliothek gemeinsam mit unserer Klassenleiterin Frau Goerlitz besucht. Dort hat uns Frau Schlüter empfangen und uns viel gezeigt. Es gibt in der Bibliothek Kassetten, CD's und Bücher.
Ein Buch hat sogar 1000 Seiten.  Bücher mit einem gelben Streifen sind für die Kleinen,  mit einem roten für die etwas Größeren und mit einem blauen sind für die sehr guten Leser. Die Bibliothek existiert in Burg Stargard seit 80 Jahren.
Das war sehr spannend für uns, denn jetzt können wir auch mit unseren Eltern die Bibliothek besuchen und Bücher ausleihen.

Greta Ewald

Aktuelle Termine

Direktes

Aktueller Stundenplan

Aktuelle Fahrpläne

Speiseplan

Schulprogramm

Projekte

Downloads

Bildungsspender.de

Unterstützt von:

Alt-Text