Aktuelle Sitzungsprotokolle

Sitzung Schulkonferenz vom 13. 10. 15   
(19.00 – 20.30 Uhr)

 
anwesend:
Herr Junker, Frau Reichardt
, Frau Hübner, Frau Rothe, Frau Apitzsch, Frau Köhler, Herr Moll, Frau Klebs

TOP 1 :   Wahl des Vorstandes

Herr Junker weist auf Inhalte der SK hin, benennt Aufgaben und Funktionen
Vorsitzender und Stellvertreter müssen benannt werden

Aufgaben des Vors. :
- muss einladen
- muss Aufgaben/ Änderungen bei der Stadt bewirken

- muss zu Versammlungen bei der Stadt, beim Hort, Busunternehmen…    erscheinen
- gern für längere Zeit der Schule treu bleiben

Abstimmung: einstimmig für eine offene Wahl

Vorschläge:
Herr Moll als Vorsitzender( enthält sich der Stimme) alle anderen stimmen für ihn

Frau Klebs als Stellvertreter einstimmig gewählt


TOP 2 :  Abstimmung über den Stundenplan 2015/2016 und die Hausordnung

Chor
Englisch 1- 4
Begabtenförderung

Sportförderung
Musik 3 zur Zeit 3x in der Woche zugunsten des Weihnachtsprogramms, dann 1x Englisch mehr

Deutsch/Mathe- Förderunterricht auf Klassenstufe
LRS- Unterricht                    

durch Frau Reichardt benannt und erläutert, damit bieten wir ein günstiges Zusatzangebot an, Kleingruppen als optimale Fördermaßnahme
Überhang an Stunden kommt unseren Kindern zugute
leider muss eine Kollegin eine weitere Stunde in Neustrelitz geben und fahren, d.h. es gibt wieder eine Stundenplanänderung

115 Migranten derzeit bei uns, Zahl kann auf 250 steigen

2 Anmeldungen für unsere Schule ( 1 Junge 10jährig und 1 Mädchen 6 Jahre alt)
werden möglichst in Klasse 1 und 2 integriert, erhalten persönliche Förderung, 2 Jahre lang keine Noten
bringen sicher Schwierigkeiten und es verlangt Ausdauer und Gefühl

Möglichkeit der Beschulung in einer DAZ ( Deutsch als Zweitsprache ) bleiben für später offen


Hausordnung 2011 wird verlesen

Änderung: Sammelplatz bei Alarm auf Rasenplatz vor der großen Turnhalle
Beschluss aufrecht: kein Handy in der Schule, Telefonate erledigt das Sekretariat
Müllsortierung innerhalb der Klassen, Schüler bringen dann in vorgesehene Container

Unfallvermeidung in den Pause
Toiletten sauber verlassen

Weiter an Höflichkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft arbeiten
„du“ zum Lehrer unterbinden

Schulhaus bleibt während des Unterrichts geschlossen

Essenanbieter fragt an, ob die Mittagspause verlängert werden kann
dieses Problem soll durch bessere Schichtung in den Griff bekommen werden

Abstimmung: 
Stundenplan- einstimmig

Hausordnung- einstimmig

 

TOP 3 :  Schulfahrten 2016 gemäß der Verwaltungsvorschrift

Budget von 780€
2 Wandertage im Jahr, alle Klassen am gleichen Tag
1 Klassenfahrt in der gesamten Grundschulzeit, 3 Tage lang

Liste muss noch vervollständigt werden, kann erst dann im Umlaufverfahren beschlossen werden

 

TOP 4:  Haushalt 2014 – Zahlen und Vorhaben – Frau Hübner

bereits zum 31. Juli eingereicht, Katalog ist erstellt und beinhaltet:
1. Schwimmunterricht
(neuer Mitvertrag, 6 statt 4 Bahnen 9800€ und 12000€ Fahrkosten)
2. Fachliteratur 300€

3. Haustechnik und Hygiene (Toilettensitze, Hygienespender- keine vorliegenden Angaben über Zahl für unsere Größenordnung, ob notwendig oder nicht?)
4. Wartungskosten (Zaun zwecks Feuerwehrzufahrt versetzen 3000€ )

5. Malerarbeiten Mittelflur 7000€

Malerarbeiten für 2 weitere Klassenräume vorgesehen, Schallschutz im Kunstraum, Computerraum mit 100€ nachgesteuert, Schlösser angeschafft,
Schulbuchbestellung mit 20 000€ bleibt

neuer Kopierer (Triumph/Adler) kurz vor Weihnachten ausgetauscht

Gesamt: 30 000€ sind für 2016 im Haushalt  Beschluss erfolgt am 2. Dezember

 

TOP 5 :  Busfahrplan / Essenversorgung

gute Kontakte mit Fa. Radtke und Regionalschule, Regeln werden aufgestellt, deren Auswertung im Dezember wird zeigen, wie es läuft

Busfahrplan, derzeit keine Probleme bekannt, scheint alles mit Zufriedenheit zu laufen
Linienverkehr = Schülerverkehr , bringt teilweise sehr frühe Abfahrtzeiten für die Kinder

 

TOP 6 :  SER- Was wurde diskutiert?

Fotomappe 1     95% der Mappen wurden gekauft, sehr zufriedene Eltern ( wenn auch 1 Kleid falsch herum getragen wurde )

Schach – Vorschlag der Halbjahreskassierung und Wechsel auf einen anderen Wochentag

Hort – Hausaufgabenzimmer mit noch vorhandenen Anlaufschwierigkeiten, Eltern bleiben dran und suchen das Gespräch mit Herrn Seiffert

neue Mitglieder für den Fö werben, kann für viele Eltern mit Zeitmangel  unsere Arbeit trotzdem unterstützen

letzte Arbeiten an der Turnhalle ( Türen in den Duschen, Sprossenwand )

 

TOP 7 :  Sonstiges

Anfrage B. Rothe – Bildungsspender

Werden die Spenden anonym behandelt oder erfährt die Schule, wer was gekauft hat?

Tipp von Frau Hübner: dringend in den Stargarder Nachrichten veröffentlichen

Weihnachtsmarkt:
Bastelstände der Klassen- Erlös KK

Essen und Trinken ausschließlich durch den Förderverein bekleidet

 

Nächste Sitzung am 13. Januar 2016 um 19.00 Uhr

 

                                                                                                K. Klebs

 

 

Nach oben

Aktuelle Termine

Direktes

Aktueller Stundenplan

Aktuelle Fahrpläne

Speiseplan

Schulprogramm

Projekte

Downloads

Bildungsspender.de

Unterstützt von:

Alt-Text